Gehölze
schneiden

Schreddern &
Weiterverarbeiten

Aufwuchs
mulchen

Pflaster
reinigen

Download Leistungskatalog

Wir über uns

Kontakt

 Weitere
Aktivitäten 

Gehölzschnitt per Heckenschere

Daten & Fakten zur Heckenschere


Arbeitsbreite

2,20 m


Arbeitsbereich

6,20 m


Arbeitshöhe

6,60 m


Schnittstärke

110 mm


Arbeits-
geschwindigkeit bis

2,0 km/h


Tipps für Landwirte:

An Saumbiotopen, die kleiner als 3 m sind, gelten andere Abstandsauflagen.

Zu bedenken ist auch, dass die Genehmigung zum Freischneiden gänzlich zugewachsener Wege z.T. nicht mehr erteilt wird.


Gesamter Leistungskatalog als PDF-Datei

Anfrage nach
weiteren Details...

Effiziente Freihaltung von Wegrändern und Gräben

Die Heckenschere beim Schneiden eines Lichtraumprofiles.

Die Heckenschere beim Schneiden eines Lichtraumprofiles.

Hecken und Sträucher haben eine wichtige Bedeutung in unserer Landschaft. Es gilt ihre Funktion zu erhalten. Gleichzeitig soll jedoch das Zuwachsen von Straßen und Seitenräumen rechtzeitig verhindert werden.

Um Ihre Hölzer möglichst schonend und dabei rationell zu pflegen, bieten wir den Schnitt mit einer speziellen Astschere an. Durch den Aufbau auf einen schnell laufenden Allradschlepper ist das bodenschonende Befahren auf nahezu allen Untergründen möglich.
Die langsam laufenden Scherenblätter ermöglichen einen sauberen Schnitt ohne Aufspaltungen und Zerfransungen. Dadurch heilen die Schnittwunden schnell, die Gehölze bleiben gesund. Durch die relativ ruhigen Bewegungen der Hydraulik (keine schnell rotierenden Teile) besteht keine Gefahr durch herumfliegende Splitter für Menschen oder den fließenden Verkehr.

Die Heckenschere beim Zurückschneiden der Stockausschläge.

Die Heckenschere beim Zurückschneiden der Stockausschläge.

Der enorm bewegliche Ausleger ermöglicht ein vertikales und horizontales Arbeiten im Bereich um 6,20 m bei einer Arbeitsbreite von 2,20 m. Auch stärkere Hölzer bis zu einem Durchmesser von 110 mm können wir problemlos für Sie zurückschneiden. Die Geschwindigkeit beträgt bis zu 2 km/h.

Zusätzlich bieten wir die Zerkleinerung sowie den Abtransport des Schnittgutes an (siehe Schreddern & Weiterverarbeiten). Mit unserem Schredder mit Ladearm können wir 30 m3 Schnittgut auf 4 m3 Volumen verringern.


 Heinrich Klingelhöfer, Groß Lengden, Jendelstr.2, 37130 Gleichen,
Tel.: 05508/1355, Fax : 05508/228, Mobil: 0171/9900550, h.klingelhoefer@t-online.de